Ausbildung

Kompetenz und Wissen sind unbezahlbar, das hat sich in unserer 20jährigen Unternehmensgeschichte immer wieder bestätigt. Deshalb setzen wir genau wie bei unseren Anlagen auch bei der Ausbildung auf Individualität und Qualität.

Zum 01.08.2019 suchen wir Auszubildende für folgende Berufe:

Industriemechaniker (m/w)
Fachrichtung Maschinen und Anlagenbau

Ausbildungsdauer 3 ½ Jahre

Anforderungen:

  • Abschluss der Berufsreife / qualifizierter Sekundarabschluss I
  • Berufsfachschule Metall von Vorteil
  • technisches Verständnis
  • gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • handwerkliches Geschick

Gegenstand der Berufsausbildung u.a.:

  • Grundlagen der Metallbearbeitung
  • Aufbau von Bauteilen und Baugruppen
  • Herstellung und Montage von technischen Systemen
  • Instandhaltung technischer Systeme
Zerspanungsmechaniker (m/w)
Fachrichtung Dreh- oder Frästechnik

Ausbildungsdauer 3 ½ Jahre

Anforderungen:

  • Abschluss der Berufsreife / qualifizierter Sekundarabschluss I
  • Berufsfachschule Metall von Vorteil
  • gute Mathematikkenntnisse,
  • technisches Verständnis
  • räumliches Denkvermögen

 Gegenstand der Berufsausbildung u.a.:

  • Werkstoffkunde
  • Zuschneiden von Werkstoffen
  • manuelles Bohren / Drehen von Fertigungsteilen
  • konventionelles Fräsen
  • CNC Fräs- und Drehtechnik
Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)

Ausbildungsdauer 3 ½ Jahre

Anforderungen:

  • Abschluss der Berufsreife / qualifizierter Sekundarabschluss I
  • Berufsfachschule Elektro von Vorteil
  • gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • handwerkliches Geschick

Gegenstand der Berufsausbildung u.a.:

  • Montage, Verdrahtung und Inbetriebnahme von elektr. Bauteilen, Baugruppen und Anlagen
  • Steuerungstechnik
  • Instandhaltung
  • Prüfung von Systemen
Mechatroniker (m/w)

Ausbildungsdauer 3 ½ Jahre

Anforderungen:

  • Qualifizierter Sekundarabschluss I
  • Berufsfachschule Elektro von Vorteil
  • gute Mathematikkenntnisse
  • Informatikwissen und technisches Verständnis
  • gute Englischkenntnisse

Gegenstand der Berufsausbildung u.a.:

  • Grundlagen der Metallbearbeitung
  • Aufbau von Bauteilen und Baugruppen
  • Herstellung, Montage, Inbetriebnahme und Instandhaltung von mechatronischen Systemen
  • Steuerungstechnik
  • Prüfung von Systemen
  • Programmieren einzelner Abläufe
Technische Produktdesigner (m/w)
Fachrichtung Maschinen und Anlagetechnik

Ausbildungsdauer 3 ½ Jahre

 Anforderungen:

  • Mindestens qualifizierter Sekundarabschluss I
  • Berufsfachschule Metall von Vorteil
  • gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • gute Computerfertigkeiten
  • ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis
  • Kreativität

Gegenstand der Berufsausbildung u.a.:

  • Erstellung und Anwenden technischer Dokumente
  • Rechnergestütztes Konstruieren mittels CAD
  • Auswahl von Werk- und Hilfsstoffen
  • Ausführen technischer Berechnungen
  • Anwenden von Informations- und Kommunikationstechniken
  • Arbeitsplanung und -organisation
  • Berücksichtigung von Kundenanforderungen
  • Entwerfen, Ausarbeiten und Berechnen von Bauteilen und Baugruppen
  • Berücksichtigen von Fertigungs- und Fügeverfahren / Montagetechniken
  • Begleiten des Produktentstehungsprozesses von Anfang an
  • Beachten von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Ausführen von Simulationen
  • Enge Verknüpfungen mit der Steuerungs- und Elektrotechnik

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
(Bewerbungen per Mail bevorzugt - max. 5 MB Dateigröße, max. 2 Dateien)

Vulkan Technic GmbH
Human Resources

Vulkanstraße 1
54578 Wiesbaum / Germany

Tel.:     +49 6593 / 998-0
Fax.:    +49 6593 / 998-146
Mail:    bewerbung@vulkantechnic.de